Institut Mensch, Technik und Teilhabe


Praxissemester

<< zurück zur Jobübersicht

Am Institut Mensch-Technik-Teilhabe der Hochschule Furtwangen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

Praktikant(in) m/w

zu besetzen.

Im Institut Mensch, Technik und Teilhabe (IMTT) werden anwendungsnahe interdisziplinäre Forschungsprojekte an der Schnittstelle zwischen Mensch, Technik und gesellschaftlicher Teilhabe bearbeitet. Zu den Forschungsinteressen zählen u.a. die Technikunterstützung von pflegerischen Versorgungsprozessen (Case- und Caremanagement), technische Assistenzsysteme und Ansätze der Mensch-Technik-Interaktion für ältere Menschen und Menschen mit Behinderungen, sowie nutzerzentrierte und partizipative Entwicklungsmethoden. Kennzeichnend für das IMTT ist die enge Verzahnung technik- und pflegewissenschaftlicher Kompetenzen. Im Institut arbeiten Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus den Ingenieurwissenschaften, der Informatik, den Design- sowie den Gesundheits- und Pflegewissenschaften in den Projekten zusammen.

Die Tätigkeiten im Praktikum werden vorrangig in das vom  Ministerium für Arbeit und Sozialordnung, Familie, Frauen und Senioren des Landes Baden-Württemberg geförderte Projekt SONIAnetz eingebettet sein.

Der Aufgabenbereich umfasst u. a.:

  • Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von Workshops
  • Auswertung von Workshop- und Interviewdaten
  • Analyse systematisch erzeugter Tracking-Daten
  • Recherche zu mobilen Systemen für die Unterstützung informeller Pflegenetzwerke
  • Unterstützung bei der Projektevaluation

Wir erwarten:

  • Selbständiges Denken und Arbeiten
  • Sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse
  • Grundkenntnisse im Umgang mit Statistikwerkzeugen wie SPSS
  • Sicherer Umgang mit MS Office-Programmen
  • Motivation, Teamfähigkeit und Engagement

Wir bieten:

  • eine vielseitige, abwechslungsreiche Tätigkeit
  • ein interdisziplinäres Arbeitsumfeld
  • eine angenehme Arbeitsatmosphäre
  • konstruktive Zusammenarbeit

Weitere Informationen                                                                                                               

Das Praktikum kann je nach Absprache begonnen werden und ist im Rahmen des Praxissemesters auf Vollzeit angelegt. Der Praktikant (m/w) erhält eine finanzielle Unterstützung. Bei gleicher Eignung und Befähigung werden Menschen mit Behinderungen bevorzugt berücksichtigt.

Nähere Auskünfte zu dieser Ausschreibung erteilt Frau Madeleine Renyi, telefonisch unter 07723 / 920 2970  oder per E-Mail unter ry@hs-furtwangen.de.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, die Sie per Email (eine Datei, nur PDF) an ry@hs-furtwangen.de richten. Ihre Bewerbung sollte ein kurzes Motivationsschreiben, einen aktuellen Notenauszug sowie einen tabellarischen Lebenslauf enthalten.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Bewerbung nach Abschluss des Auswahlverfahrens gelöscht bzw. ggf. vernichtet wird.

 

Kontakt:

Madeleine Renyi, M.Sc.

wiss. Mitarbeiterin

Fachgebiet Medizintechnik, Appentwicklung, Kommunikationstechnologien